Willkommen auf der Website der Gemeinde Davos Schule



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Häufig gestellte Fragen zu den Schultestungen

FAQ - häufig gestellte Fragen

Schultestungen Zyklus 1 (Kindergarten und 1./2. Primarklasse)

An welchem Wochentag finden die Pool-Testungen statt?
Die Schultestungen finden jeweils am Dienstag statt. Nachtestungen finden nach Vorliegen der Testresultate statt.

Welche Massnahmen gelten bei einem positiven Pool-Resultat?
Die Lehrpersonen werden vom Sekretariat über den positiven Pool informiert und für die Nachtestung angeleitet. Die Eltern werden vom Sekretariat via Klapp über den positiven Pool informiert, darauf hingewiesen, dass der Präsenzunterricht fortgeführt wird und dass wir allen Kinder der betreffenden Klasse dringend empfehlen, eine Maske zu tragen.

Was gilt für Kinder, die an den Tests nicht teilnehmen im Falle eines positiven Testergebnisses?
Kinder, welche an den Pooltestungen nicht teilnehmen, können auf privater Basis einen Antigen-Schnelltest machen lassen. Gegen Vorweisung eines negativen Testresultats innert 36 Stunden nach Bekanntwerden eines positiven Klassenpools können diese Kinder regulär den Präsenzunterricht besuchen. Können sie kein negatives Resultat vorweisen, verbleiben sie während 5 Tagen zu Hause.

Müssen geimpfte SchülerInnen testen?
Nein, geimpfte SchülerInnen können aber müssen nicht testen

Dürfen genesene SchülerInnen testen?
Nein, genesene SchülerInnen sollen erst vier Monate nach der Erkrankung wieder testen.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich mein Kind für die Schultestungen anmelden möchte? Gilt für Schülerinnen und Schüler des Zyklus 1:
Verwenden Sie den Link, welchen wir Ihnen am 23.08.2021 via Klapp zugestellt haben. Sollten Sie diesen nicht mehr zur Hand haben, wenden Sie sich ans Schulsekretariat.

Allgemein

Wie lange und für wen gilt Quarantäne?
Für Haushaltskontakte gilt eine Quarantäne von fünf Tagen. Davon ausgenommen sind Kinder und Erwachsene, welche in den letzten 4 Monaten genesen sind oder geimpft wurden. Lehrpersonen können nach wie vor die Quarantäne ersetzen, indem sie sich jeden 2. Tag testen lassen.

Wie lange dauert die Isolation?
Die Isolation wurde per 13.01. vom Bundesrat auf fünf Tage gesenkt. Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler sollen aber erst wieder in die Schule kommen, wenn sie 24h symptomfrei sind.


Dokument Vorgehen bei Krankheits und Erkaltungssymptomen.pdf (pdf, 229.1 kB)

Schulkreis Dorf, Frauenkirch, Glaris, Kindergarten, Monstein, Oberstufe, Platz, Sertig, Talentschule, Wiesen

Datum der Neuigkeit 12. Jan. 2022

zur Übersicht

Allgemeiner Kontakt

  • Volksschule Davos
  • Schulstrasse 4D
  • CH-7270 Davos Platz
  • Telefon +41 (0)81 414 31 80
  • direkt Kontakt aufnehmen