Willkommen auf der Website der Gemeinde Davos Schule



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulwegsicherung während WEF 2019

Weiterführende Informationen: http://www.gemeinde-davos.ch

Das WEF 2019 beginnt in wenigen Tagen. Es ist uns ein Anliegen, Sie über die wichtigsten Punkte betreffend Schulwegsicherung während dieser Grossveranstaltung zu informieren. In den vergangenen Jahren haben wir die bereits getroffenen Massnahmen besprochen, in die weitere Planung aufgenommen und im Rahmen unserer Möglichkeiten optimiert.

Aufgrund der prekären Verkehrssituation insbesondere während des WEF 2018 sind für das diesjährige Treffen mehrere Massnahmen vorgesehen.

Damit Ihr Kind auch während des WEF den Schulweg sicher zurücklegen kann, sind folgende Punkte zu beachten:

  • Die Kinder sollen wenn immer möglich die gewohnten Schulwege benützen.
  • Ist dies nicht möglich, bitten wir Sie, den angepassten Schulweg mit Ihrem Kind genau zu besprechen. Sollte es sich aus Ihrer Sicht als erforderlich erweisen, können Sie den Weg mit Ihrem Kind natürlich auch ablaufen.
  • Auch während des WEF sind von den Schülern konsequent die Fussgängerstreifen zu benützen.

In der Davoser Zeitung, auf den Internetseiten www.gemeinde-davos.ch und www.kapo.gr.ch sind sämtliche Verkehrsanordnungen wie Absperrungen, Umleitungen und Verschiebungen der Bushaltestellen publiziert.

Zusammenfassend gilt für das WEF 2019 folgende Regelung:

  • Die Talstrasse kann vom 07. Januar 2019 – 02. Februar 2019 in beiden Richtungen befahren werden.
  • Mehrere Bushaltestellen werden temporär verlegt. Beachten Sie dazu die Informationen vor Ort oder auf den oben angegebenen Homepages

An diversen Orten sind Polizisten und Verkehrshelfer eingesetzt. Sie sind dafür besorgt, dass die Fussgänger und insbesondere die Kindergärtler/innen und Schüler/innen die Strasse sicher überqueren können. Zu den Schulzeiten sind diese mit Verkehrswesten (leuchtrot oder leuchtgelb) ausgerüsteten Personen insbesondere an folgenden Übergängen präsent:

  • Davos Dorf: Montanakreuzung
  • Davos Dorf: Bündastrasse
  • Davos Platz, Promenade: Abzweigung Guggerbachstrasse
  • Davos Platz, Talstrasse: Albanakreuzung
  • Davos Platz, Talstrasse: Molkerei/EWD
  • Davos Platz, Talstrasse: Hertikreuzung


Die Dischmakreuzung wird während des WEF temporär durch einen Polizisten gesichert. Wir empfehlen den Kindern jedoch für die Passage die Parsennunterführung zu nehmen.

In der WEF-Woche vom 21. – 25. Januar 2019 fahren die VBD Busse nur noch von den Aussenfraktionen bis zu den Bahnhöfen Davos Platz und Davos Dorf - innerorts verkehren nur Shuttle-Kleinbusse.

Die Linie Rot führt von Davos Laret bis zum Bahnhof Davos Dorf und retour.
Die Linie Gelb führt von Davos Glaris bis zum Bahnhof Davos Platz und retour.
Die Linien 8 (Sertig), 10 (Monstein) und 13 (Dischma) verkehren nach dem üblichen Winterfahr-plan.
Die Shuttlebusse Grün und Blau sind Kleinbusse und nicht für den Schülertransport vorgesehen, da sie nicht über ausreichende Kapazität verfügen.

Oberstufenschüler/innen
Die Oberstufenschüler/innen, welche während dieser Zeit aus Richtung Davos Dorf nach Davos Platz und umgekehrt gelangen möchten, müssen dafür den kostenlosen Shuttlezug benützen. Dieser kann nicht konsequent im Takt fahren, wird aber viermal stündlich angeboten (siehe Fahrplan).
Die Oberstufenschüler/innen welche aus Richtung Davos Laret nach Davos Platz fahren und regulären Unterrichtsbeginn um 07.30 Uhr haben, können morgens den VBD Kurs Davos Laret ab 07.05 Uhr nehmen und treffen in Davos Dorf ein um 07.16 Uhr. Am Bahnhof Davos Dorf steigen die Jugendlichen in den Shuttlezug mit Abfahrt um 07.22 Uhr und erreichen den Bahnhof Davos Platz um 07.27 Uhr. Zu Fuss erreichen sie das Schulhaus um ca. 07.35 Uhr und beginnen den Unterricht danach umgehend.

Während der WEF-Woche verpflegen sich die Oberstufenschüler/innen im Schulhaus und müssen daher lediglich nach Schulschluss am Nachmittag wieder den öV benützen.

Die Retourfahrten von Davos Platz nach Davos Dorf und weiter Richtung Davos Laret richten sich nach den Schulschlusszeiten und können den entsprechenden Fahrplänen entnommen werden.

Bei Fragen, Unklarheiten oder Problemen wenden Sie sich bitte an die WEF-Hotline der Kantonspolizei in Davos (Tel. 081 257 58 01).

Für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis danken wir ganz herzlich.

Volksschule Davos
Kantonspolizei Davos


Dokumente RhB-Fahrplan WEF 2019. (pdf, 58.0 kB)
WEF-Fahrplan 2019 Linien Rot und Gelb (pdf, 107.4 kB)

Schulkreis Dorf, Frauenkirch, Glaris, Kindergarten, Monstein, Oberstufe, Platz, Sertig, Talentschule, Wiesen

Datum der Neuigkeit 9. Jan. 2019

zur Übersicht

Allgemeiner Kontakt

  • Volksschule Davos
  • Schulstrasse 4
  • CH-7270 Davos Platz
  • Telefon +41 (0)81 414 31 80
  • Telefax +41 (0)81 414 31 84
  • direkt Kontakt aufnehmen